Schütte kein abgestandenes Mineralwasser mehr weg, denn man kann es auch hervorragend als Gießwasser verwenden.

Abgestandenes Mineralwasser kann man als Gießwasser verwenden. Mineralwasser enthält viele Mineralien, und zwar in bereits gelöstem Zustand. Diese können daher von der Pflanze sehr schnell und gut aufgenommen werden.

Die darin enthaltenen Mineralstoffe wie etwa Magnesium, Kalium oder Natrium beleben die Pflanzen und stärken sie nachhaltig.